Hier findet ihr uns

    Fahrschule     SCHAFFERT

         Hauptstraße 11      

      56335 Neuhäusel   

 * 

Römerstr.22, 56130 Bad Ems

                                                         Haupstr.11, 56335 Neuhäusel

*

Mobil  0171/2128529

Fax     02603/932124

 

Email

fahrschule.schaffert@t-online.de

Öffnungszeiten Theorie
Neuhäusel Di. und Do.

Bad Ems   Mo. und Mi.

       jeweils
19:00 Uhr - 20:30 Uhr

 

Theorie/Technik an Motorrad

für alle Zweiradklassen
alle 14 Tage samstags
09:00 Uhr - 15:00 Uhr

Unser QR-Code

Leistungen

Führerscheinklassen

In den folgenden Fahrerlaubnisklassen bilden wir aus:

 

  • Mofaausbildung:ab 15 Jahren; begrenzt auf 25 km/h
    • Theorie     >    6 Doppelstunden mit theoretischer Prüfung
    • Praxis       >    90 Min. Fahrstunde
    • Mofaprüfbescheinigung

 

  • Klasse AM: Kleinkrafträder (Roller); 50 ccm; begrenzt auf 45 km/h; 4KW;  ab 16 Jahren
    • Theorie     >    14 Doppelstunden mit theoretischer Prüfung
    • Praxis       >     praktische Prüfung 30 Min.
    • Führerschein

                                              

  • Klasse A1: Leichtkrafträder; 125 ccm; 11 KW mit einem Verhältnis von Leistung/Gewicht bis zu 0,1 KW/KG
    • Theorie     >     16 Doppelstunden mit theoretischer Prüfung
    • Praxis       >     12 Sonderfahrten mit praktischer Prüfung 45 Min.
    • Führerschein 

 

  • Klasse A2: Motorradführerschein; ab 18 Jahren, begrenzt auf Krafträder bis 35 kW mit einem Verhältnis von Leistung/Gewicht zu 0,2 KW/KG
    • Theorie     >  16 Doppelstunden mit theoretischer Prüfung
    • Praxis       >  12 Sonderfahrten mit praktischer Prüfung 60 Min.
    • Führerschein (evtl. Aufstiegsprüfung)

 

  • Klasse A: Direkteinstieg in unbegrenzte Klasse A für Personen ab 24 Jahren oder 2 Jahre im Besitz der FE-Klasse A2 (20 Jahre), Dreirädrige Kraftfahrzeuge ohne Leistungsbeschränkung. (Keine autom. Öffnung der Leistung durch 2 Jahre Zeitablauf)
    • Theorie     > Siehe Klasse A begrenzt
    • Praxis       > Siehe Klasse A begrenzt
    • Führerschein (evtl. Aufstiegsprüfung)

 

  • Klasse BF 17: begleitetes Fahren mit 17 Jahren; ein Jahr nur Fahrerlaubnis mit Begleitung (30 Jahre, mind. 5 Jahre ununterbrochen im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis, max. 3 Punkte)
  • Kfz/Anhänger siehe FE-Klasse B 
    • Theorie     >  14 Doppelstunden mit theoretischen Prüfung
    • Praxis       >  12 Sonderfahrten mit praktischer Prüfung 45 Min.
    • "vorläufiger" Führerschein für 1 Jahr

 

  • Klasse B: Autoführerschein; ab 18 Jahren
  • Kfz bis 3,5 t zGM (max. 9 Sitzplätze) mit Anhänger bis 750 kg zGM, beim Mitführen schwerer Anhänger kommt es auf die zGM der Kombination an: Bis 3,5t zGM genügt FE-Klasse B, bis 4,25t zGM ist eine Ausbildung mit der Schlüsselzahl B96 erforderlich
  • Theorie/Praxis    > Siehe BF17
  • Führerschein

 

  • Klasse BE: Pkw mit Anhänger; bei vorhandenem oder parallel abgelegtem Führerschein der Klasse B; ab 18 Jahren, oder in Begleitung mit 17 Jahren
  • Kombinationen aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger bis 3,5t
    • Praxis     >  5 Sonderfahrten mit praktischer Prüfung 45 Min.
    • Führerschein

 

 

 

 

 

 

Praktische Prüfungen können max. 3 Monate und theoretische Prüfungen max. 1 Monat vor dem benötigten Alter der Fahrerlaubnisklasse abgelegt werden!



* zGM -> zulässige Gesamtmasse